Institut für Siedlungswasserwirtschaft
der RWTH Aachen

Ankündigung: 19. Kölner Kanal und Kläranlagen Kolloquium

– Anmeldungen sind noch möglich –

Das diesjährige 19. Kölner Kanal und Kläranlagen Kolloquium findet am 11. und 12. September 2018 im Maternushaus in Köln statt. Die Veranstalter, das ISA zusammen mit den Stadtentwässerungsbetrieben Köln, AöR und der Technischen Hochschule Köln in Abstimmung mit dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW, haben ein interessantes und aktuelles Programm mit den folgenden Schwerpunkten zusammengestellt:

  • Wasser in der Stadt I - III
  • Innovative Verfahren zur Abwasserbehandlung
  • Digitalisierung im Kanal- und Kläranlagenbetrieb
  • Cybersicherheit auf Abwasseranlagen
  • Kanalnetzsteuerung – Praxisbeispiele
  • Abwasser und Energie
  • Innovativer Kanalbau
  • Klärschlamm / Phosphorrecycling

Die Tagung wird von einer Fachausstellung begleitet. Hier finden Sie weitere Informationen